Posted by on 23. Mai 2017

Die Systemische Organisationsanalyse (SystOA) nach Güther Mohr dient dazu, für ein Unternehmen die wesentlichen den Erfolg bestimmenden Dimensionen zu erfassen und daraus Handlungsoptionen zur Organisationsentwicklung abzuleiten.

Das Angebot richtet sich an kleine und mittelgroße Unternehmen und Organisationen, die ein Interesse an einer analytischen Betrachtung ihrer Dynamiken haben, die sich mit einer betriebswirtschaftlichen Auswertung nicht erfassen lassen.

Demnach gibt es zehn zentrale Dynamiken, die in Unternehmen und anderen Organisationen wirksam sind. Diese Systematik reduziert in optimaler Weise die Komplexität eines Organisationssystems, ohne die Zusammenhänge zu simplifizieren. Sie ermöglicht, eine Organisation angemessen einzuschätzen und die entscheidenden Punkte für die Beeinflussung des Systems zu finden.

Der Prozess im Einzelnen:

  • Es gibt ein erstes Gespräch damit Sie als Auftraggeber mich als Berater kennenlernen.
  • Wenn es für beide passt, schließen wir eine Vereinbarung.
  • Ich interviewe Sie und verschiedene Mitarbeiter in Absprache mit Ihnen. Dazu gibt es auch einen Online-Fragebogen.
  • Ich bereite meine Betrachtungen und daraus resultierende Erkenntnis auf.
  • Sie bekommen eine schriftliche Ausarbeitung, die ich Ihnen persönlich vorstelle. Gemeinsam erörtern wir,  ob weitere und wenn ja, welche Maßnahmen in Betracht kommen könnten.
Posted in: Angebot
X